Flensburg online
Ministerpräsidenten Schleswig-Holstein

Ministerpräsidenten
Ministerpräsidenten
Flensburg online ist klasse!

zur Startseite von
Flensburg online

eMail an "Flensburg online"

Engländer und Amerikaner hatten Deutschland
vom Nazi-Regime befreit.
Der Zweite Weltkrieg endete 1945.

   
DIE früheren preußischen Provinzen wurden von der britischen Militärregierung aufgelöst; an ihre Stelle wurden die Länder Nordrhein-Westfalen, Hannover und Schleswig-Holstein gegründet (das Land Hannover wird 1946 umgebildet und erhält den Namen Niedersachsen; Hamburg bleibt als Stadtstaat erhalten).

In Schleswig-Holstein gründet auf Anordnung der Briten Theodor Steltzer eine Landesregierung.

Flensburg online ist klasse!

 

 

 


siehe vielleicht auch
Bundespräsidenten zu Besuch in Flensburg

Ehrenbürger Schleswig-Holsteins

 

 

 

A N Z E I G E –

 

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07

 

 




 

 


 

 


Flensburg online ist klasse!
Theodor Steltzer

Theodor Steltzer (CDU)
1946 - 1947

Ministerpräsidenten
Hermann Lüdemann

Hermann Lüdemann (SPD)
1947 - 1949
[Anerkanntes Opfer des Nationalsozialismus]

Ministerpräsidenten
Bruno Diekmann Bruno Diekmann (SPD)
1949 - 1950
Ministerpräsidenten
Walter Bartram (CDU)
1950 - 1951
 
Ministerpräsidenten
Friedrich-Wilhelm Lübke (CDU)
1951 - 1954
Das Kabinett Lübke
Ministerpräsidenten
Kai-Uwe hassel Kai-Uwe Hassel (CDU)
1954 - 1963
Das Kabinett Hassel
Ministerpräsidenten
Helmut Lemke (CDU)
1963 - 1971
Ministerpräsidenten
Gerhard Stoltenberg (CDU)
1971 - 1982
Ministerpräsidenten
  Uwe Barschel (CDU)
1982 - 1987
Er wurde tot in einer Badewanne eines Schweizer Luxus-Hotels aufgefunden. Selbstmord? Wohl eher Mord. Nicht wenige sind der Meinung, dass sich hinter der Barschel-Affäre der wohl größte Polit-Skandal der Bundesrepublik verbirgt. Wie immer – die Wahrheit wird (irgendwann) ans Licht kommen.
BuchTipp –
"Gegendarstellung zum Fall Barschel. Die Beschreibung eines verdrängten Skandals" von Sylvia Green-Meschke
Ministerpräsidenten
  Henning Schwarz (CDU)
– geschäftsführender Ministerpräsident –
1987 - 1988
Ministerpräsidenten
  Björn Engholm (SPD)
1988 - 1993
Am 3. Mai 1993 tritt Björn Engholm nach den Enthüllungen im Zusammenhang mit der "Barschel Affäre" als schleswig-holsteinischer Ministerpräsident, als Vorsitzender der SPD und als Kanzlerkandidat zurück.
Björn Engholm gibt zu, vor dem Barschel-Untersuchungsausschuß 1987 die Unwahrheit gesagt zu haben.
Ministerpräsidenten
Heide Simonis Heide Simonis (SPD)
1993 - 2005
Ministerpräsidenten

zur Startseite von Flensburg online
Internet-Katalog Schleswig-Holstein
eMail an "Flensburg online"

—  Flensburg SitemapSitemap      Impressum