www.flensburg-online.de

Rudger-Regatta
auf dem Nord-Ostsee Kanal


7-Oktober 2001


   AM 7-Oktober 2001 findet zum ersten Mal auf dem
Nord-Ostsee Kanal, zwischen Breiholz und Rendsburg, eine Ruder-Regatta statt.

   UM den Sieg rudern auf einer Länge von 13 Kilometern der Deutschland-Achter, die USA und die Niederlande. Die Siegprämie beträgt 10.000 DM.

 

Ebenfalls in Anlehnung an das wohl bekannteste Ruder-Rennen, das Boatrace zwischen Oxford und Cambridge, findet der Uni-Cup Ruhr statt:
Online-Präsenz


   DAS Achter-Rennen hat das berühmte Ruderrennen zwischen Oxford und Cambridge zum Vorbild.

   1811 fand in Eton (England) das erste Achterrennen überhaupt statt.
1892 massen sich auf der Themse die Achter der Universitäten Oxford und
Cambridge zum ersten Mal.
Online-Präsenz
des Rennens

Start & Ziel    START für den Canal Cup 2001 wird am 7-Oktober 2001 um 14.30 Uhr auf Höhe der Fähre Breiholz sein (Kanalkilometer 50,0).
   DIE Ziellinie befindet sich in der Nähe der Rendsburger Eisenbahn Hochbrücke (Kanalkilometer 62,7).

Höchstgeschwindigkeit



KLICKS –

Deutscher Ruderverband

Stichwort 'Rudern' im Web Katalog 'Schleswig-Holstein im Internet"

   DAMIT es keine Probleme gibt, mußte das Wasser- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau in seiner Genehmigung die geltende Höchstgeschwindigkeit von 15 Kilometern aufheben.
Denn so ein Achter kommt durchaus auf 30 Stundenkilometer.
 
eMail an "Flensburg online"

Schleswig-Holstein im Internet
Startseite "Flensburg online"