Flensburg online: Flensburgs Straßennamen

Schottweg

Alte Straßenbezeichnung = aufgeschütteter Straßendamm.
Schotter: Geröll, Kleinschlag von Steinen; die Bezeichnung wurde im 19. Jahrhundert von Geologen und Straßenbauern aus mitteldeutschen Mundarten aufgenommen.
Jürgensen nennt den Weg über das Marienfeld von Marienhof bis Schäferhaus "Schotweg". In Twedterfeld hieß es 1797: an den Schottdamm.

Erstmals belegt, von den städtischen Kollegien beschlossen oder zum ersten Mal im Adreßbuch erschienen:
1779 Schottweg; 20. März 1924, 9. Oktober 1969

  zur Startseite von "Flensburg online"
Internet-Katalog Schleswig-Holstein
Flensburg von A-Z
Straßenverzeichnis Flensburg
Das Alte Flensburg
Bücher aus und über Flensburg
eMail an "Flensburg online"
Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07