Flensburg Das Weihnachtsgeschenk 2002. Der Olivenbaum.


Flensburg online Trennungslinie

A N Z E I G E –

FLENSBURG
ONLINE

zur Startseite

eMail an die Redaktion von "Flensburg online"
TELEFON • INTERNET • KOMMUNIKATION
 

17-Januar 2003

Rendsburg: Die ersten 100 Kunden sparen drei Monate Grundgebühr
Der Dienstleister KomTel eröffnet sein 10. Kundencenter in Schleswig-Holstein

Schnell sein lohnt sich, wenn die KomTel Gesellschaft für Kommunikations- und Informationsdienste mbH am 18. Januar 2003 zwischen 10 und 16 Uhr ihren ersten Standort in Rendsburg eröffnet.
Denn die ersten 100 Kunden, die sich in dem Kundencenter für einen Festnetzanschluss der KomTel entscheiden, zahlen drei Monate keine Grundgebühr und profitieren damit von der neuen Alternative zum bisherigen Telefonanbieter.

Die Möglichkeit, zum norddeutschen Telefonunternehmen zu wechseln, bietet die KomTel in Rendsburg und Umgebung allen mit der Vorwahl 04331 an. Das sind etwa 32.000 Haushalte.

"Wir sind kein anonymer Anbieter, sondern eine Telefongesellschaft zum Anfassen für ganz Schleswig-Holstein. Unser neuer Standort in Rendsburg untermauert diesen Anspruch", unterstreicht KomTel-Geschäftsführer
MICHAEL ROHBECK
.
Wir wundern uns: Der gute Mann tut so, als ob es von der Konkurrenz keine T-Punkts oder andere Läden gäbe… solche Anlaufstellen der Mitbewerber von KomTel muss es doch auch in Rendsburg geben, oder?

Geführt wird das Kundencenter von dem Lizenznehmer Frank O. Friede, der vom Telefonanschluss, Internetzugang und Mobilfunk bis hin zu Telefonanlagen alles rund um die Kommunikation bietet.

Wer sich für das Festnetzangebot der KomTel entscheidet, erhält den ISDN-Anschluss inklusive zwei Leitungen und drei Rufnummern ab 20 €uro. Die Möglichkeit der kostenlosen Telefonie innerhalb des eigenen Netzes bietet die KomTel in verschiedenen Varianten - von drei Stunden bis hin zum kostenlosen Telefonieren rund um die Uhr.

"Im Herzen von Schleswig-Holstein gelegen ist Rendsburg traditioneller Mittelpunkt für Industrie, Handel und Gewerbe. Dieser wichtige Standort ist bereits seit drei Jahren an das Netz der KomTel angeschlossen", so Rohbeck. Entsprechend seiner Bedeutung verstärke die KomTel jetzt ihr Engagement in Rendsburg, indem sie dort ihr zehntes Kundencenter in Schleswig-Holstein eröffnet. Weiter ist die KomTel in Schleswig, Husum, Lübeck, Neumünster, Wahlstedt, Kaltenkirchen, Elmshorn und zweimal in Flensburg präsent.

Internet: www.komtel.de
Flensburg Telefon

zur Info.Seite "Telefonie & Internet"

zur Startseite von "Flensburg online"
eMail an "Flensburg online"

www.komtel.de

 

 


Zeitschrift "Computer easy" rät: "Vorsicht bei Wechsel zu Telekom Konkurrenten", denn ein Wechsel muss sich nicht immer lohnen!
mehr lesen…


Klicks –

Schutz vor 0190er Dialern

Stichwort Telekom im eStadtbuch "Flensburg von A-Z"

Augenkrebs-Risiko für Handy-Benutzer

Kommunikation vs. Elektrosmog

Telefonieren über's Internet

Info.Seite Telefonie und Internet


"Flensburg online" RadioSchon mal das "Flensburg online" Radio gehört?
Auf zu unserer Radio-Seite…

ANZEIGE –
Amazon...

—  Flensburg SitemapSitemap     Impressum     Kleinanzeigen

Anzeige -
Google Chromecast bequem online bei Amazon bestellen

Google Chromecast HDMI Streaming Media Player GA3A00032A07