A N Z E I G E –


Startseite
"Flensburg online"



Schleswig - Holstein im Internet


Flensburg von A - Z



LEBKUCHEN
Flensburg online   Die interessanten Seiten von Flensburg

Flensburg online

LEB.KUCHEN –
Kostbare Weißblech-Truhen,
gefüllt mit Köstlichkeiten


   Es wird zwar das ganze Jahr über gebacken und verschickt, aber jetzt ist vorweihnachtliche Hochsaison: Seit 1927 ist Lebkuchen Schmidt in Nürnberg Inbegriff für feinste Lebkuchen, Gebäcke und andere Spezialitäten.

Lebkuchen Schmidt aus Nürnberg
   Feinste Lebkuchen seit 1927 Jahren aus Nürnberg
   Quelle: Pressephotos Michael Westermann

   JEDES Jahr werden 12 unterschiedliche Weißblech-Truhen künstlerisch neu gestaltet und mit ofenfrischen Köstlichkeiten gefüllt. Täglich werden bis zu 3 Millionen Lebkuchen gebacken, wofür 80 t Rohstoffe benötigt werden. Die Weißblech-Tresore sind dabei nicht nur eine kunstvolle Verpackung, sondern garantieren auch die Frische für das ohne Konservierungsstoffe hergestellte Gebäck auf seinem mitunter weiten Weg.

   VON Andorra bis Zypern, von Grönland, Hawaii über Japan bis nach Neuseeland werden die Schatztruhen von Nürnberg auch in den letzten Winkel der Welt versandt. So gehörten auch Siegfried & Roy in Las Vegas schon zu den Empfängern. Die leergefutterten Dosen wurden inzwischen schon zu begehrten Sammelobjekten oder sind willkommene Behälter für die eigene weihnachtliche Backkunst.

* Lebkuchen Schmidt Nürnberg
– auch weltweiter Versand –
Weihnachten InfoSeiten rund um Weihnachten

 



Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Lebkuchen? Eben.
Bei Lebkuchen-Schmidt, Nürnberg, wird seit 1927 der lecker-süße Kuchen gebacken. Eins der Highlights aus dem Online-Angebot: Die kleine Lebkuchen-Kunde mit allem Wissenswerten aus der Geschichte dieses Honigkuchens.
Natürlich können Sie auch im Online-Shop gleich bestellen.


Rund um die Uhr: Kostenlose private Kleinanzeigen. Lesen, Suchen, Finden, selber eine aufgeben

Flensburg online

Gewußt? Von Januar bis September 2005 haben deutsche Unternehmen nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes
11.000 Tonnen Lebkuchen im Wert von 29,0 Mio Euro von Deutschland aus in alle Welt exportiert. Wichtigste Abnehmer deutscher Lebkuchen waren Belgien (47,5%), Österreich (16,1%) und die Vereinigten Staaten (6,5%).

Auch in Afrika und Asien sind deutsche Lebkuchen begehrt. Von Januar bis September 2005 wurden 5 Tonnen Lebkuchen im Wert von 20.000 Euro nach Saudi-Arabien und 5 Tonnen für 9.000 Euro nach Namibia geliefert. Auch nach Neuseeland gingen 6,2 Tonnen Lebkuchen im Wert von 23.000 Euro.

Weihnachtsseiten

zur Startseite von
     "Flensburg online"

Internet-Katalog
    Schleswig-Holstein

eMail an "Flensburg online"