zur Startseite von Flensburg online

A N Z E I G E –

Flensburg online: Weihnachtsdekoration [2002]
  Aus welchem Land kommt unsere Weihnachtsdekoration?
· zur Startseite von
"Flensburg online"

· eMail an "Flensburg online"



siehe vielleicht auch
Organhandel bei Hingerichteten in China



 

Im Jahre 2002 sank die Einfuhr von Weihnachtsartikeln nach Deutschland im Vergleich zum Vorjahr 2001 um 9,6 Prozent.
Die Ausfuhr von Weihnachtsartikeln erreichte 2001 einen Wert von 61,4 Mill. Euro, 7,7% weniger als im Vorjahr.

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren die Hauptlieferanten die Volksrepublik China mit einem Anteil von 64,5% (71,3 Mill. Euro) gefolgt von den Niederlanden mit 7,3% (8,1 Mill. Euro) und Polen mit 3,5% (3,9 Mill. Euro).

Die wichtigsten Abnehmerländer waren die Vereinigten Staaten von Amerika mit einem Anteil von 33,2% (20,4 Mill. Euro), die Schweiz mit 13,7% (8,4 Mill. Euro) und Frankreich mit 9,3% (5,7 Mill. Euro).

Anzeige -
ImmobilienScout24

So sah das Ergebnis einer nicht repräsentativen Umfrage bei "Flensburg online" aus:

Umfrage Weihnachtsdekoration bei Flensburg online
Umfragen finden Sie beim Meinungsportal "Flensburg meint..."

Weihnachten in Flensburg


Flensburg online: Einfuhr von Weihnachtsartikeln / Dez-02